Projekt 365 x 50 mm: 03/06/13 (Tag 017)

Mitten beim Schreiben dieses Artikels, gestern abend während Plasberg diskutiert, hat es wohl irgendwo in der näheren Umgebung einen Stromverteiler zerrissen. Die gesamte Siedlung ist komplett stromlos und man trifft sich auf der Strasse und quatscht mit den Nachbarn. „Die Bismarckstrasse hat in Bismarck teilweise Strom aber in Bulmke nicht“. “ An der Ecke Grillostrasse und Marschallstrasse wohnt meine Mutter, die hat auch keinen Strom“. „Luitpoldstrasse hat Strom“. Gut, dass der Mobilfunkmast Strom hat. Die Notrufnummer des lokalen Stromanbieters ist dauerbesetzt – gut, die wissen nun anscheinend Bescheid.

Nach nicht ganz einer Stunde geht’s wieder. Strom da. Kerzen aus. Fernseher an. Gespräche aus – eigentlich schade. Dummerweise nicht dran gedacht die Kerzenstimmung einzufangen (Tagesfoto war ja schon klar).

Mein Bild für den 03. Juni 2013 aus diesen Gründen nun erst während des Zeitungslesens/Cappuccinotrinkens heute morgen nachgereicht – sorry:

20130603_BrückenpfeilerDdorDies ist die Autobahnrheinbrücke über den Rhein in der Nähe der Esprit-Arena in Düsseldorf gestern abend.

 

 

Advertisements