Projekt 365 x 50 mm: 22/05/13 (Tag 005)

Heute wieder viele Fotos geschossen, aber als ich meinen lokalen Feinkost-Händler besucht habe, musste ich gleich auf die Knie fallen und… … ja, und dieses Bild des Tages fotografieren – was sonst? 🙂… Weiterlesen

Projekt 365 x 50 mm: 21/05/13 (Tag 004)

Ja, ich weiss – wirkt etwas einfallslos, aber für das Foto habe ich gerade 28 andere gelöscht. Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, was man an einem normalen Arbeitstag alles so sieht und… Weiterlesen

Projekt 365 x 50 mm: 20/05/13 (Tag 003)

Hier mein Foto für Pfingstmontag, den 20. Mai 2013. Die 18 Stockwerke des Nordsternturms (GE Zeche Nordstern): Naja, ich muss gestehen – ähem – räusper , man nimmt heutzutage den Fahrstuhl:-)  

Projekt 365 x 50 mm: 19/05/13 (Tag 002)

Heute bin ich mit den Kindern etwas geradelt. Es soll ja morgen echt bescheiden mit dem Wetter werden, da wollten wir die Sonne noch etwas ausnutzen. Claudia konnte auf der Terasse chillen und… Weiterlesen

Projekt 365 x 50 mm: 18/05/13 (Tag 001)

Ich finde die 356-Tage-Projekte anderer (auch Hobby-) Fotografen inspirierend und will nun selber testen, was es mir bringt. Manches geht wirklich nur, wenn man es auch mal selber ausprobiert. Hoffentlich halte ich durch!… Weiterlesen

Zeche Consolidation (Maschinenhäuser)

Schlechtes Wetter = Museum 🙂 . Also Tageszeitung vom Wochenende nochmal vorgekramt und eine Führung auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Consolidation Schacht 3/4/9 entdeckt. Ist ja ziemlich in der Nähe und zeitlich… Weiterlesen

Buntes Ruhrgebiet / Graffiti (Teil 1)

Naja, das Wetter ist ja heute nicht gerade toll Da braucht man schon etwas Farbe, um sich das Leben schön zu malen. Ich bin begeistert , dass das andere Leute für uns tun… Weiterlesen

Unesco Weltkulturerbe Zeche Zollverein, Essen

Heute ging’s bei bestem Wetter (ich weiss – man fotografiert zur Mittagszeit nicht – aber anders hatte ich einfach keine Zeit) nach Essen zum Unesco Weltkultuterbe Zeche Zollverein. Man kann auf dem Gelände… Weiterlesen

Alte Arbeitersiedlung im Ruhrgebiet

Heute sind wir in eine der Nachbarstädte gefahren.   Ein Artikel in der WAZ hat Claudia und mich auf die ungewöhnliche Location aufmerksam gemacht. Dort ist besschrieben, dass eine ganze Siedlung von den… Weiterlesen

Bochum – Solidaritätsfest Opel und Innenstadtbesuch

Der Besuch in Bochum hat eigentlich einen sehr betrüblichen Hintergrund. Das Opel-Werk in Bochum soll, und wie es im Falle General Motors als sicher zu vermuten ist, wird in den nächsten Jahren geschlossen… Weiterlesen